Hausarztverträge

Hausarztverträge

Da wir Sie als Pati­en­ten opti­mal ver­sor­gen wol­len, bie­ten wir in unse­rer Pra­xis die haus­arzt­zen­trier­te Ver­sor­gung (HzV) an, die uns ein beson­de­res Anlie­gen ist. Das bedeu­tet: Wir als Ihre Haus­ärz­te koor­di­nie­ren alle Behand­lun­gen und sind Ihre zen­tra­len Ansprech­part­ner, wenn es um Ihre Gesund­heit geht.

Des­halb bie­ten die gesetz­li­chen Kran­ken­kas­sen in Deutsch­land eine haus­arzt­zen­trier­te Ver­sor­gung (HzV) an.

Ziel der haus­arzt­zen­trier­ten Ver­sor­gung ist es, die Unter­su­chung und Behand­lung der Pati­en­ten mit ande­ren Fach­ärz­ten zu koor­di­nie­ren. Denn der Haus­arzt weiß oft schon jah­re­lang um Ihre Vor­er­kran­kun­gen, Ihre Medi­ka­men­tie­rung und Ihr fami­liä­res Umfeld am bes­ten Bescheid.

Die Teil­nah­me an der haus­arzt­zen­trier­ten Ver­sor­gung ist kos­ten­los, ohne grö­ße­ren Auf­wand und bringt Ihnen als Pati­ent vie­le Vor­tei­le.

Sie ver­pflich­ten sich, für ein Jahr bei medi­zi­ni­schen Pro­ble­men immer zuerst Ihren Haus­arzt auf­zu­su­chen. (Bei einem even­tu­el­len Umzug kön­nen Sie die­sen natür­lich wech­seln.) Der Haus­arzt koor­di­niert Ihre Behand­lung und über­weist Sie gege­be­nen­falls an Fach­ärz­te.

Vorteile für Sie:

  • Opti­ma­le Behand­lung und The­ra­pie durch die „Lot­sen­funk­ti­on“
  • Unnö­ti­ge Dop­pel­un­ter­su­chun­gen ent­fal­len
  • Wech­sel­wir­kun­gen von Medi­ka­men­ten kön­nen ver­mie­den wer­den, da die Befun­de und Unter­su­chungs­er­geb­nis­se zen­tral beim Haus­arzt zusam­men­lau­fen.
  • Pati­en­ten, die an der haus­arzt­zen­trier­ten Ver­sor­gung teil­neh­men, erhal­ten zudem eine schnel­le­re Behand­lung.
  • Da beim Haus­arzt alle nöti­gen Unter­la­gen vor­lie­gen, erspa­ren Sie sich Zeit und Auf­wand bei einer even­tu­el­len Ein­wei­sung in ein Kran­ken­haus oder bei der Bean­tra­gung für einen Kur- oder Reha-Auf­ent­halt.

Wir hal­ten Ihre Teil­nah­me­er­klä­rung für Sie bereit. Bit­te spre­chen Sie uns an!