Verkehrsmedizinische Begutachtung

Verkehrsmedizinische Begutachtung

Haben auch Sie sich schon ein­mal gefragt, ob Sie noch sicher hin­ter dem Steu­er sind? Gesund­heit­li­che Beein­träch­ti­gun­gen, chro­ni­sche Erkran­kun­gen, Ope­ra­tio­nen und Medi­ka­men­ten­ein­nah­men kön­nen sich auf Ihre Fit­ness und Ihr Reak­ti­ons­ver­mö­gen aus­wir­ken. Auch die natür­li­chen Zei­chen des Alters kön­nen Ihre Fahr­taug­lich­keit stark beein­flus­sen. Beson­ders wenn Sie zusätz­lich an Dia­be­tes oder Herz­rhyth­mus­stö­run­gen lei­den oder einen Schlag­an­fall erlit­ten haben.

Gehen Sie auf Num­mer sicher. Ein Attest zur Fahr­taug­lich­keit beschei­nigt Ihnen, dass Sie noch immer auto-mobil sind.

LKW-Führerscheinuntersuchung

Nach den aktu­el­len Vor­schrif­ten der Fah­rer­er­laub­nis-Ver­ord­nung (FeV) sind Fah­rer der Klas­se 2 bzw. C dazu ver­pflich­tet, alle fünf Jah­re eine ärzt­li­che Unter­su­chung durch­füh­ren zu las­sen. Die­se Unter­su­chung dient dazu, Erkran­kun­gen, die Ihre Fahr­eig­nung beein­träch­ti­gen könn­ten, aus­zu­schlie­ßen.

Wir bie­ten in unse­rer Pra­xis die­se vom Gesetz­ge­ber gefor­der­te Unter­su­chung an, in der fol­gen­de Punk­te abge­klärt wer­den:

  • der all­ge­mei­ne Gesund­heits­zu­stand
  • das Herz-Kreis­lauf-Sys­tem
  • das Blut
  • die Nie­ren
  • das Gehör
  • die Psy­che

Weitere Gutachten und Bescheinigungen

Nach vor­he­ri­ger ärzt­li­cher Unter­su­chung erstel­len wir

  • Gut­ach­ten für Ver­si­che­run­gen,
  • Bescheinigungen/Atteste für Beruf und Sport und füh­ren
  • Eig­nungs­un­ter­su­chun­gen durch.

Die­se Leis­tun­gen sind gebüh­ren­pflich­tig. Spre­chen Sie uns an. Wir ver­ein­ba­ren ger­ne einen kurz­fris­ti­gen Ter­min mit Ihnen.